Startseite
  Über...
  Archiv
  Trauerkarte
  ~~M€iN Glu€cK~~
  ~~Def. Freundschaft~~
  ~~Insider~~
  ~~Di€ V€rPl@pPl€r~~
  ~~dI€ V€rL@u$cH€r~~
  ~~Di€ V€rP€iL€r~~
  ~~BuRz€lT@g€~~
  ~~POeMs~~
  ~~Kerb 2006~~
  ~~Kerb 2007~~
  ~~Die Garde Truppe~~
  ~~Favorite Fraß~~
  ~~Favorite Drinks~~
  ~~LiCoR43~~
  >> Fragen
  >> Klasse G10c
  >> Klasse G9b
  ~~Rezepte~~
  ~~Songtexte~~
  ~~Mimy & Martin~~
  ~~C'est ma Joe~~
  ~~Times mit Franzi~~
  ~~Entscheidungen über Entscheidungen~~
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Wow... hammer! Malvorlagen =)
   Eine faszinierende Homi
   Poems
   Joe bei geknipst
   LinksFreunds
   Pimboli^^
   Freundebuch



http://myblog.de/shircischenika

Gratis bloggen bei
myblog.de







Zu Fragen fällt mir ziemlich viel ein, sodass ich gar nicht weiß, an welcher Stelle ich anfangen soll!
Dies kennt ihr wahrscheinlich auch!
Viele dieser Fragen, die man sich immer stellt, bekommt man keine Antwort drauf, vielleicht weil es keine gibt, oder weil man sie nicht kennt! Es gibt auch einige, die die Antworten einfach nur nicht wahr haben wollen und sich den Weg umstellen!
Nach Zeiten sieht man es aber jedoch ein und ist unzufrieden, enttäuscht! Manche sehen die Wahrheit nie...
Vor allem kleine Kinder stellen besonders viele Fragen. Warum ist das so? Warum heißt das so? Warum wird das so gemacht? Warum? Warum ist ein ganz böses Wort. Mit warum kann man fragen und fragen und als weiter fragen. Bei kleinen Kindern ist das so schrecklich und die sind so neugierig. Aber so klein und so fragerisch waren wir ja alle mal, denn immerhin waren wir alle mal kleine Kinder. xD



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung